Sie sind hier: Home » Jugend » A-Jugend » Trainings-Inhalte
Allgemeine Leitlinien:

  • Positionsschulung: Training auf taktisch anderen Positionen
  • Spielfähigkeit gegen unterschiedliche Deckungsformen & -spielweisen
  • größere Präzision & höheres Spieltempo
  • Kondition / Koordination:
  • wettkampfspezifische, azyklische Spielschnelligkeit
  • reaktives Schnellkrafttraining
  • wettkampfspezifische Spielausdauer

Technik/Individualtaktik:

  • Technikanpassungen unter konditionellen & taktischen Zusatzbelastungen

Schulungsschwerpunkte Angriff:

  • gezieltes Weiterspielen nach verschiedenen taktischen Auslösehandlungen
  • Verkürzung der Aufbauphase (Spieltempo variieren)
  • Weiterspielen aus der 2. Welle (Gegenstoß)

Schulungsschwerpunkte Abwehr:

  • 6: 0 -Abwehr und 5: 1 -Abwehr
  • 3: 2 : 1 -Abwehr, bei Übergängen z.B. 4 : 2 -Abwehr oder 3:3 -Abwehr
  • ballorientiert
  • situationsgerechte Variationen (defensiv, offensiv, antizipativ)
  • Abstimmung mit der mJB

Persönlichkeit

  • Selbstregulation (z.B. mentale Stärke)
  • Willensqualitäten (z.B. Zweikampfstärke)
  • Ausbildung von Selbstvertrauen
  • Ziel: "mündiger Spieler" = Ich-Stärke & Einordnung in die Mannschaft