Sie sind hier: Home » Aktuelles

Aktuelles

GSG Duisburg 1M – TV Kapellen 1M 15:28 (9:12)

Ungefährdeter Auswärtssieg in Duisburg hält den Tabellenführer weiter auf Aufstiegskurs!

Unsere 1M ging als hoher Favorit ins Spiel gegen GSG Duisburg. Im ersten Spielabschnitt fand die Ginters-Truppe nicht wirklich die richtige Einstellung zum Spiel. Halbherzigkeiten im Abwehrverhalten, dazu eine unterirdische Chancenverwertung auch bei klarsten Torwurfmöglichkeiten, dies führte nicht zur großen Begeisterung bei den mitgereisten TVK-Fans.

Nach der Kabinenpredigt zeigte unsere 1M in der zweiten Halbzeit was sie kann und was möglich ist. Gutes Zupacken in der Abwehr, gekonnte Spielabläufe im Angriff, dazu nun erfolgreiche Tempogegenstöße – dem hatte das kämpfende Heimteam aus Duisburg nichts entgegen zu setzten. Das Tempo wurde von den Blau-Weißen hochgehalten und der beste Kapellener des Tages, Christoph Kosub zwischen den Pfosten, hielt alles was zu halten war und dazu noch ein paar ‚Unhaltbare‘ – Sonderlob für ihn vom Coach nach dem Spiel!

Am Ende wurde GSG Duisburg überrollt und der 28 – 15 Auswärtssieg sorgte für weitere Motivation, denn im nächsten Heimspiel, am 22.04.2018, Sonntag, 11.15 Uhr, im HGZ, kommt mit dem SV Schermbeck ein weiterer Mitfavorit um den Aufstieg. Hier gilt es wieder 100 % abzurufen, damit die Reise in Richtung Verbandsliga weiter geht!

Wichtige Erkenntnis: Mit Lukas Haas, Andrè Eickhaus und Christoph Kosub hat die 1M des TV Kapellen ein ganz starkes Torwart-Trio in der laufenden und in der kommenden Saison!

Eingesetzte Spieler: Feltgen (5), Schneemann (5), Stark (5), Lange (4), Bullermann (3), Wilke (2/1), Pitzen (2), Schweinsberg (1), Rosendahl (1), Fleischhauer, M., Fiegen, Kosub (TW)