das Neuste

TV Kapellen C1 - TV Voerde C1 19:39 (9:16)

verdiente Niederlage im heimischen HGZ

Zu Gast waren die Jungs aus Voerde, die bislang eine gute Kreisliga Saison spielen.

Zu Beginn verlief das Spiel noch recht ausgeglichen, aber dann mehrten sich auf Kapellener Seite die Anzahl der technischen Fehler - die Anzahl der Passfehler war erschreckend.

Im Laufe des Spiels wuchs die Verunsicherung bei unseren Jungs mehr und mehr und Voerde hatte leichtes Spiel. Durch eine sehr offensive Deckung gelang es ihnen immer häufiger unsere Bälle abzufangen und konnten so leichte Treffer erzielen.

So ging das Spiel mit 19:39 an Voerde.

Wer unsere Jungs kennt, weiß dass sie es besser können. Jetzt gilt es, diese Vorstellung ganz schnell aus den Köpfen zu streichen, sich neu zu fokussieren und im nächsten Spiel gegen Bocholt in gewohnter Stärke aufzutrumpfen

Für den TVK spielten: Oskar (TW), Moritz, Lewin 3, Timur 8, Luis H., Luis L. 4, Hendrik 1, Joel, Henrik, Dureta 1