das Neuste

TV Kapellen C1 - HC TV Rhede C1 26:31 (17:16)

leider nur eine Halbzeit gut gespielt

Am Sonntag um 9:30 Uhr besuchte uns der HC TV Rhede. Die C1 fand , trotz früher Uhrzeit, sehr gut ins Spiel. Der Ball wurde wunderbar durchgespielt und jede Torchance wurde genutzt um sehenswerte Treffer zu erzielen. Die Abwehr stand wie ein Bollwerk und die Mannschaft aus Rhede fand überhaupt nicht ins Spiel.

Nach 15 Minuten lies die Kraft bei einigen Akteuren nach und es mussten einige Wechsel vorgenommen werden. In den letzten 10 Minuten schlichen sich nun allmählich kleine Fehler ins Spiel ein. Zur Halbzeit gingen wir verdient mit einer Führung, gegen den aktuellen Tabellenführer, in die Pause.

Die Mannschaft aus Rhede kam hochmotiviert aus der Kabine und spielten in der zweiten Halbzeit einen guten Handball. Wir dagegen lieferten in der zweiten Halbzeit eine katastrophale Leistung ab. In fast jedem Angriff gab es überhastete Torwürfe oder technische Fehler. Eine Rücklaufmoral war in den letzten Minuten überhaupt nicht zu erkennen.

Neun Treffer in der zweiten Halbzeit reichten uns natürlich nicht, um gegen Rhede zu gewinnen

Für den TVK spielten: Oskar (TW), Moritz, Lewin 1, Timur 12, Luis H., Paul 1, Luis L. 3, Hendrik 2, Joel 1, Henrik 3, Dureta 3