das Neuste

SV Kevelaer E1 – TV Kapellen E1 12:21 (5:13)

Wld Byz feiern soliden Auswärtssieg

Vorgewarnt durch den knappen Heimsieg gegen den TuS Uedem nahmen die Jungs das Spiel gegen den SV Kevelaer diesmal von der 1. Spielminute nicht auf die „leichte Schulter“.

Konzentriert und mit guter Körpersprache ging das Team schnell in Führung und baute seinen Vorsprung bis zum Seitenwechsel komfortabel aus.

Ein Sonderlob verdient Felix, der den Wirkungskreis des Haupttorschützen aus der Wallfahrtsstadt über 40 Minuten sehr gut einschränkte. Die Bereitschaft zum Tempospiel nach Vorne war jederzeit präsent. Jedoch waren heute beim Abschluss zu viele „ Fahrkarten“ dabei.

Dennoch war der Sieg aufgrund einer soliden Deckungs – und Torwartleistung im Laufe des Spiels nie gefährdet. In den letzten 10 Minuten konnte fleißig durchgewechselt werden.

Es spielten: Paul Flossbach (TW), Jaron Schloss 9, Leandro Kowalczyk 4, Luca Thissen 3, Can Yalim 2/1, Felix Rechmann 1, Ben Bessert 1, Finley Meylahn 1, Lennard Pasi, Moritz Eurich, Carl Mindel, Linus Kühne, Kaspar Kühne, Jonas Holowath.