das Neuste

KSV Kevelaer D1 (aK) - TV Kapellen D1 27:3 (17:0)

wieder etwas gelernt

Zweiter Gegner, zweites Mal „außer Konkurrenz“, wieder viel gelernt.

Gegen den körperlich klar überlegenen Gastgeber konnten wir uns in der zweiten Halbzeit deutlich steigern und kamen so noch zu drei Torerfolgen. Bei einer besseren Verwertung der wenigen Chancen hätten wir vielleicht noch ein oder zwei Tore mehr erzielen können, doch leider waren unsere Würfe dafür nicht platziert genug.

Einsatz und Moral stimmten aber trotz der hohen Niederlage und machen Mut für die nächsten Partien.

Für den TVK spielten: Vincent, Kilian, Jana 1, Jessica, Kjell, Paul, Carola 1, Til, Erik, Kian, Alper, Magnus