das Neuste

HC TV Rhede D2 : TV Kapellen D1 20:12 (8:7)

starke erste Halbzeit

Es gibt mit Sicherheit angenehmere Aufgaben als ein Auswärtsspiel in Rhede Sonntag Morgen um 10 Uhr in der Früh. Wenn man dafür aber mit der besten ersten Halbzeit der Saison belohnt wird, lohnt sich auch das frühe Aufstehen - für Spieler, Eltern, Betreuer und Trainer!

Nach der deutlichen Niederlage im Hinspiel gelang es uns, die Partie bis kurz nach der Pause völlig  offen zu gestalten. So war das Spiel in der ersten Halbzeit ausgeglichen, was vor allem an unserem starken Rückraum und der tollen Abwehrleistung von allen inklusive des Torhüters lag.

In der zweiten HZ führten dann leider ein paar einfache Ballverluste dazu, dass der Gastgeber den Abstand vergrößern und sich den Sieg sichern konnte. Trotzdem gelang Alper gegen Ende des Spiels noch sein erster Saisontreffer, was Mannschaft und Fans gebührend zu feiern wussten. So kann es weiter gehen!

Es spielten: Vincent, Liona, Jan, Corvin, Kian, Kjell, Erik, Alper, Paul